FDP Neuenrade
Politik mit Sinn und Verstand

Über uns

Wir sind Ihre FDP in Neuenrade

Der aktuelle Vorstand der FDP Neuenrade ist seit Juni 2019 tätig. Wir wollen Neuenrade nach vorne bringen und haben dabei ein offenes Ohr für Ideen der Neuenrader Bürger.
Sprechen Sie uns an!

Kommunalwahl 2020

Bürgermeisterwahl

Jan Schäfer

Bürgermeisterkandidat und stellv. Vorsitzender

Der 29-jährige Polizeibeamte hat an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung studiert (Bachelor of Arts) und lebt mit seiner Frau, welche gebürtige Blintroperin ist, in Neuenrade.

Listenplatz
2
Wahlkreis
16

Stadtratswahl

Michael Hammer

Vorsitzender

Als Ratsmitglied kennt der 41-jährigePolizeioberkommissar die Neuenrader Politik bereits. Er fordert: Ratsanträge wieder nach dem Inhalt zu beurteilen und nicht nach Urheber.

Listenplatz
1
Wahlkreis
4

Jan Schäfer

Bügermeisterkandidat und stellv. Vorsitzender

Der 29- jährige Polizeikommissar lebt seit vielen Jahren in Neuenrade und möchte die Entwicklung von Stadt- und Ortsteilen beschleunigen. Daher kandidiert er als Bürgermeister.

Listenplatz
2
Wahlkreis
16

Friedrich Wilhelm Sommer

Schatzmeister

Mit frischen Ideen Altenaffeln und Neuenrade für junge Menschen attraktiver gestalten, das ist das erklärte Ziel des 30-jährigen.

Listenplatz
3
Wahlkreis
15

Hendrik Günzel

Der 26- jährige Ingenieur ist Küntroper mit Leib und Seele und möchte die Entwicklung und Förderung seines Stadtteils unterstützen.

Listenplatz
4
Wahlkreis
13

Gerd Schulz

Falls die Umgehungsstraße nicht gänzlich zu verhindern ist, wird sich der Neuenrader dafür einsetzen, das diese ortsfern gebaut wird.

Listenplatz
5
Wahlkreis
2

Marcel Griesenbruch

Die Sicherheit in Neuenrade hat in der Zeit merklich gelitten, sagt der 28- jährige Qualitätsmanager. Dieser Entwicklung möchte er entgegen treten.

Listenplatz
6
Wahlkreis
12

Chiara Schäfer

Die gebürtige Blintroperin ist 25 Jahre alt und möchte das Jugendangebot in Neuenrade ausbauen, um mehr junge Menschen für die Stadt zu begeistern.

Listenplatz
7
Wahlkreis
7

Ulrike Knoche

Die 73 jährige hat sich entschieden, politisch aktiv zu werden, weil sie sich darüber ärgert, dass in Neuenrade nur eine Partei das Sagen hat.

Listenplatz
8
Wahlkreis
3

Ernst Dirks

Schon seit vielen Jahren ist der 73-jährige in der FDP Neuenrade aktiv. Er setzt sich unter anderem in verschiedenen Ausschüssen für die Belange der Neuenrader ein.

Listenplatz
9
Wahlkreis
6

Jürgen Echterhage

Der 64-jährige Unternehmer ist enttäuscht, dass sich die Hinterzimmerpolitik der Mehrheitsfraktion auch unter dem jetzigen Bürgermeister kaum geändert hat.

Listenplatz
10
Wahlkreis
9

Giuseppe Luigi De Luca

Integration und nachhaltige Stadtentwicklung sind die Themen, bei denen der 56-jährige seine Erfahrung aus Reise- und Geschäftsleben einbringen möchte.

Listenplatz
11
Wahlkreis
8

Claudia Kaluza

Neuenrade als Ort, an dem Behinderte, Kranke und ihre Familien nicht allein gelassen werden - dafür unter anderem setzt sich die 58- jährige ein.

Listenplatz
12
Wahlkreis
11

Christiane Frauendorf

Die 56-jährige kaufmännische Angestellte ist verheiratet und hat eine Tochter. Sie tritt für eine transparente und nachvollziehbare Politik ein.

Listenplatz
13
Wahlkreis
5

Volker Listringhaus

Mehrere Parteieintritte jüngerer Menschen zeigen, dass der Ortsverband wieder eine
gesicherte Basis hat.
Diese Entwicklung möchte Volker Listringhaus unterstützen.

Listenplatz
14
Wahlkreis
10

Arsim Krasniqi

Der 40- jährige gebürtige Plettenberger engagiert sich unter anderem für Flüchtlinge aus Krisenländern, die in Neuenrade Schutz suchen.

Listenplatz
15
Wahlkreis
1

Ben Gödde

Als gebürtiger Affelner hat der 19- jährige Student der Rechtswissenschaften vor allem die Belange seines Dorfes im Blick: ÖPNV, Kindergarten und Nahversorgung sind unter anderem seine Themen.

Listenplatz
16
Wahlkreis
14

Positionen

Hier finden Sie alle Themen rund um die FDP Neuenrade

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Wir sind für ein medizinisches Versorgungszentrum, das einen Mehrwert für die Bürger darstellt. Man sollte ein Zentrum mit Ärzten mehrerer Fachrichtungen vorfinden, ohne bei einer Überweisung den Ort wechseln zu müssen. Des Weiteren sollte der Zugang barrierefrei sein und ausreichend Parkmöglichkeiten bieten. Daher werden wir weiter für ein MVZ kämpfen, das seinem Namen auch gerecht wird.

Sicherheit

Die Kriminalität in Neuenrade hat 2019 im Gegensatz zu 2018 um über 30% zugenommen. Bei Delikten die das Sicherheitsgefühl maßgeblich beeinflussen, u.a. die Straßenkriminalität mit einer Zunahme von sogar 74%, ist die Steigerung sogar noch extremer. Die FDP sieht daher dringenden Handlungsbedarf. Wir haben daher Anträge für Videoüberwachung und die Besetzung eines zweiten Bezirksdienstbeamten in Neuenrade auf den Weg gebracht.

Windkraftanlagen Kohlberg

Der Standort Kohlberg stellt einen schwerwiegenden Eingriff in die Natur dar, welchen wir grundsätzlich ablehnen. So kann man für keine Akzeptanz bei den Bürgern sorgen und die Windkraft weiter voran treiben. Wir würden beispielsweise einen Standort auf landwirtschaftlich genutzter Fläche befürworten, da die Zuwegungen vorhanden sind und Waldflächen nicht verloren gehen.

Zone 30 Bahnhofstraße/Schöntaler Weg

Wir finden Regulierungen sollten nur da stattfinden, wo sie auch Sinn machen. Eine Zone 30 an der Bahnhofstraße/Schöntaler Weg, wo man weder Kindergärten noch Altenheime vorfindet und auf Grund der breit ausgebauten Straße nicht den Anschein einer Zone 30 macht, ist für uns überflüssig. Wir werden weiter eine Abschaffung der Zone 30 voranbringen.

Umgehungsstraße

Die Planungen zur Umgehungsstraße sollten aus Sicht der FDP Neuenrade eingestellt werden, da der Schaden für unsere Wälder in keinem Verhältnis zum Nutzen stehen und Immissionen im Stadtkern in Zukunft durch neue Antriebe zurück gehen werden. Den Verkehrsfluss in der Innenstadt könnte man mit Kreisverkehren (Werdohler Straße/Dahler Straße und Erste Straße/Mühlendorf) verbessern.

Interesse an anderen Themen?

Für Informationen zu weiteren Themen oder Anregungen können Sie uns gerne ansprechen.

Vorstand der FDP Neuenrade

Michael Hammer

Vorsitzender

Der 41-jährige Familienvater ist Polizeibeamter und hat an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung studiert (Bachelor of Arts).

Jan Schäfer

Bürgermeisterkandidat und stellv. Vorsitzender

Der 29-jährige Polizeibeamte hat an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung studiert (Bachelor of Arts) und lebt mit seiner Frau, welche gebürtige Blintroperin ist, in Neuenrade.

Friedrich Wilhelm Sommer

Schatzmeister

Mit frischen Ideen Altenaffeln und Neuenrade für junge Menschen attraktiver gestalten, das ist das erklärte Ziel des 30-jährigen.

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann treten Sie hier mit uns in Kontakt

Wir integrieren an dieser Stelle eine Karte von Google Maps, die wir nur nach Ihrer Einwilligung in die dafür notwendige Datenverarbeitung durch Google anzeigen können. KARTE ANZEIGEN

FDP Neuenrade
c/o FDP-MK; Bahnhofstraße 59
58507 Lüdenscheid
Deutschland

Termine