FDP Neuenrade

Der extremen Kriminalitätssteigerung entgegenwirken

Die Kriminalität in Neuenrade hat 2019 im Gegensatz zu 2018 um über 30% zugenommen. Bei Delikten die das Sicherheitsgefühl maßgeblich beeinflussen, u.a. die Straßenkriminalität mit einer Zunahme von sogar 74%, ist die Steigerung sogar noch extremer. Die FDP sieht daher dringenden Handlungsbedarf. 
Neuenrade hat einen Bezirksdienstbeamten im Rathaus. Ursprünglich waren dort zwei Beamte eingesetzt. Seit 2013 wurde die zweite Stelle des Bezirksdienstbeamten leider nicht mehr nachbesetzt. Dies hat bedauerlicher Weise nicht zu einer positiven Entwicklung beigetragen.
In Balve sind mit einer ähnlichen Bevölkerungsstruktur zwei Polizeibeamte vor Ort tätig. Auf Grund des extremen Anstiegs der Kriminalität in Neuenrade stellt die FDP daher den Antrag, durch den Bürgermeister und der Verwaltung Kontakt zum Landrat aufzunehmen, mit dem Ziel, die Stelle des zweiten Bezirksdienstbeamten in Neuenrade wieder neu zu besetzen.